HIER virtueller Rundgang NEU

    email:




  • Liebe Gäste,
    Nach achtzehn langen Jahren schliesst das CAFESONDERBAR Ende Juli 2006 seine Pforten. Am liebsten würde ich mich von allen, die hier über die Jahre “das Bild abgerundet haben”, persönlich verabschieden, - aber so was klappt ja nie, und so versuche ich nun auf diesem Weg, den einen oder die andere zu erreichen. Wenn ich jetzt die Jahre Revue passieren lasse, fallen mir spontan einige Menschen ein:

    -  Janna & Tobi (am 03.02. werde ich an euch denken, versprochen),
    -  die beiden Frauen von “Beauty Case”,
    -  Steffi (ich habe noch dein SKIP-BO), Lucy & Sonja,
    -  Jürgen (hoffentlich noch glücklich in Köln)
    Deine Mailadresse ist verloren gegangen, bitte noch
         einmal melden, Danke!
    -  Thorsten & Biggy (Mannheim), Sabine, Kai , Christoph, Nicki & alle anderen,
    -  Xenia & Marc
    -  “unsere” beiden Rettungssanitäter (Guinness & Tuborg)
    -  Helmut (in London) & Robert,
    -  die Pool spielenden, Guinness trinkenden Brüder (mit irisch - amerikanischen  “Roots”),
    -  Samuel (Sizilien oder Kiel) & Schwester (die B-Sides” hören wir immer noch!)
    -  Dieter mit allen, die ihn beim Billard besiegen wollten (der Irish Coffee ohne Löffel),
    -  Bernhard & Christian (die SONDERBAR 1-5 werden weiterhin aufgelegt)
    - Bernd (Stichworte: Hannover - München - das Asta - Nielsen - Plakat),
    - Ulrich Schüttfort (Dito, Deine Weihnachtskarten werde ich vermissen)
    - Frank Kunert,
    -die beiden Menschen, die letztes Jahr im Iran waren (Guinness & Kilkenny)
    -  Doris (manchmal in Brasilien) & Siggi (meine Stimme hattest Du !!!),
    -  die Uhrenleute (am Samstagvormittag),
    -  Marion & Colin (scheinbar so weit weg.....)
    -  die größere Gruppe um jenen stets tadellos gekleideten Menschen, der meist
       Milchkaffee und Mineralwasser zu sich nahm,
    -  Nicole (Flensburg),
    -  alle Mitglieder des Jugend-Musik-Ensembles,
    -  natürlich die “Theken-Runde”,

    .....und all die anderen, deren Gesichter (und Getränkevorlieben!) ich deutlich vor mir sehe, deren Namen ich leider nicht weiss, eben alle die, zu denen etwas mehr als die schnöde “Getränke-gegen-Geld-Beziehung” bestand...
    Ihr werdet mir - und auch Peter! – alle fehlen, und wenn sich der der/die eine oder andere zum Schreiben einer E-Mail hinreissen liesse  würde uns das
    sehr freuen.
    (die Hompage für das virtuelle
    www.cafesonderbar.de bleibt weiter bestehen)

    PATRICIA & PETER
                   - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Willkommen bei   WWW.CAFESONDERBAR.DE
    Schön, dass Ihr bei uns reinschaut.

    Da bei der Beobachtung und anschliessenden Beschreibung dessen, was man/frau “ selbst geschaffen ” hat, immer die latente Gefahr lauert, dem Grössenwahn anheim zu fallen (und es womöglich noch nicht einmal zu bemerken!), beschränken wir uns darauf, hier das festzuhalten, was unsere Gäste bei uns besonders schätzen:

    ==> Bequeme Sofas

    ==> ein Billard-Tisch, an dem sich auch Ungeübte versuchen können, ohne abfällige Kommentare selbsternannter Besser-Spieler fürchten zu müssen.
     
      ==> ein vorzügliches GUINNESS, in irischer Verbundenheit gezapft,
             das stets ein “ Shamrock (Kleeblatt)  on Top” trägt..



    ==> Heisse Getränke bis “ Betriebsschluss ”, angefangen bei Café au Lait und Cappuccino
           über verschiedene Teesorten und
           heisse Schokolade, die mit Milch zubereitet wird, bis hin zu diversen heissen Säften
           sowie “ Hot Specials ” (siehe Karte)

    ==> Die Musik ist nie so laut, dass man/frau sich nicht noch ohne Anstrengungen unterhalten
           kann. Wer keine Lust zum Reden hat, kann bei uns die Nase in alle möglichen
           Veranstaltungs-Schriften stecken, in der “ Zeit
    schmökern oder etwas spielen (Es gibt
           Spielkarten, Brettspiele, ein Backgammon,- Ihr könnt auch selbst Spiele
           mitbringen.....)

Gästebuch

Rundgang NEU !!

Perfect Pint